Die History von www.whisky-files.com

  History 2000  History 2001  History 2002  History 2003
 
01/12/03    Nach längerer Sommerpause und viel Arbeit ist es heute soweit: Das Archiv geht in einer neuen Version an den Start. Neben einem neuen Anstrich hat sich vor allem hinter den Kulissen einiges getan. Sämtliche Abfüllungen werden liegen jetzt in einer Datenbank. Dadurch können die Daten nun auch besser sortiert werden, ganz nach den Wünschen des Archiv Besuchers. Außerdem werden auf der Startseite nun die fünf neusten Einträge angezeigt. So kann man leichter den Überblick behalten, was es neues im Archiv gibt.
 
31/03/03    Inzwischen schreiben wir wieder ein neues Jahr. Auch wenn in der History in letzter Zeit wenig zu lesen war, ist das Archiv kräftig weiter gewachsen. Über 450 Abfüllungen sind nun verzeichnet, viele davon mit Bildern. Demnächst wird es wieder ein paar Veränderungen geben und hoffentlich bleibt auch bald wieder Zeit für den Newsletter. Auf vielfachen Wunsch wird es eine Seite geben, auf der alle aktuellen Updates verzeichnet sind.
 
  Das Jahr 2002 (Zur History 2003 / Zur History 2001 / Zur History 2000)
 
04/06/02    Es ist geschafft! Heute wurde die vierhundertste Flasche ins Archiv aufgenommen. Es handelt sich um eine OriginalAbfüllung für den französischen Markt, die vor ein paar Wochen erschienen ist. Nochmals vielen Dank an alle, die uns so tatkräftig unterstützt haben. Ich hoffe, das wir im Laufe der Jahre noch viele weitere Ardbeg-Abfüllungen sehen werden.
 
01/02/02    Auch im neuen Jahr macht das Archiv weitere Fortschritte. Allerdings geht es inzwischen deutlich langsamer voran, als noch im letzten Jahr. Mit über 380 Abfüllungen dürften wir die größte Sammlung an Ardbeg-Daten haben, die bisher zusammengetragen wurden. Danke an alle, die bei dieser Aufgabe mitgeholfen haben. Besonders schöne Abfüllungen gibt es von dem neuen Abfüller Silver Seal. Die beiden "First Fillings" sind wunderbar geworden! Ansonsten auch meine Bitte für 2002: Schickt eure Daten und Bilder!n, die uns tatkräftig unterstützt haben.
 
  Das Jahr 2001 (Zur History 2003 / Zur History 2002 / Zur History 2000)
 
23/11/01    Heute gibt es einen Grund zu feiern: Das Ardbeg Whisky Archiv hat seit genau einem Jahr seine Pforten geöffnet. Was ursprünglich als kleines Nachschlagwerk geplant war, hat sich innerhalb eines Jahres zu einer festen Institution für Whisky-Freunde aus der ganzen Welt gemausert. Weit über 10.000 Seitenabrufe pro Monat zeigen, wieviel Menschen sich für Ardbeg interessieren. An dieser Stelle nochmals meinen herzlichen Dank für die Unterstützung von zahlreichen Händlern, Abfüllern und Sammlern, die uns tatkräftig unterstützt haben.
 
31/10/01    Viel Zeit ist vergangen und wir können inzwischen auf über 350 verschiedene Ardbegs im Archiv blicken. An dieser Stelle auch nochmal vielen Dank an die zahlreichen Leute, die uns bei unserer Arbeit unterstützen. Ab sofort ist unser Archiv übrigens auch unter der Adresse www.ardbeg.info zu erreichen. Happy Halloween!
 
16/07/01    Ihr habt es nicht anders gewollt! Nach wochenlangem Schlafentzug ist es heute soweit:

Das Port Ellen Whisky Archiv

öffnet ab sofort seine Pforten. Auf vielfachen Wunsch habe ich mich entschlossen, auch dieses Archiv umzusetzen. Und damit euch von Anfang an nicht langweilig wird, starten wir mit 266 verschiedenen Abfüllungen. Jetzt liegt es an euch, das Archiv auch künftig anwachsen zu lassen. Viel Spaß!

 
22/06/01    Das Archiv breitet sich immer weiter aus. In der Abfüller-Liste finden Sie ab sofort auch La Réserve, einen Label von Acorn aus Japan. Bisher sind uns hier zwei Abfüllungen für den japanischen Markt bekannt. Ein Dankeschön dafür an den bekannten japanischen Whisky-Kenner, Hideo Yamaoka. Auch das neue Ardbeg Archiv Forum ist jetzt online und ich hoffe auf rege Beteiligung. Last but not least ging gestern bereits zum dritten mal unser Newsletter raus, den inzwischen schon fast 50 Ardbeg-Fans erhalten.
 
21/05/01    Ein weiterer Meilenstein ist geschafft. Das Ardbeg Archiv hat nun mehr als 300 Einträge! Das ist unter anderem dem bekannten italienischen Sammler Giuseppe Begnoni zu verdanken, der uns letzte Woche schon einige neue Daten zur Verfügung gestellt hat. Da die einzelnen Listen nun immer länger werden, haben wir teile des Angebots nun mit neuen Java-Script Code ausgestattet, um die Dateigrößen klein zu halten. Sollten Sie damit Probleme haben, schreiben Sie uns.
 
03/05/01    Seit heute wurde die Rubrik Whisky-Links um die Bereicher "Sammler" und "Unabhängige Abfüller" erweitert. Damit ist die Rubrik nun fast vollständig. Demnächst werden noch die allgemeinen Whisky-Seiten folgen. Das Archiv ist nun auf über 280 Abfüllungen angewachsen und wir nähern uns der 300er Grenze.
 
13/04/01    Inzwischen hat das Archiv weit mehr als 260 Abfüllungen aufzuweisen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Besonders die Abfüllungen von Gordon & MacPhail sind deutlich angewachsen. Dies konnte durch zusätzliche Informationen von James Macpherson, Special Projects Manager von Gordon & MacPhail, erreicht werden. Vielen Dank dafür. Auch die erste Ausgabe des Archiv Newsletters wurde zwischenzeitlich verschickt. Bereits 30 Whisky-Freunde haben sich zum Bezug entschlossen.
 
08/03/01    Seit Ende Januar hat sich wieder viel geändert. Inzwischen haben wir mehr als 230 Abfüllungen im Archiv. Die Abfüllungen von Samaroli sind nun ebenfalls vollständig im Archiv enthalten. Ebenfalls neu ist das Gästebuch. Wir würden uns über zahlreiche Einträge freuen! Außerdem gibt es noch den Archiv Newsletter. Melden Sie sich kostenlos und unverbindlich an. Alle 2 - 3 Monate gibt es dann Infos zu den neusten Abfüllungen im Archiv.
 
29/01/01    Seit heute haben wir ein Bild des extrem seltenen 1885er Ardbegs. Vielen Dank dafür an den stolzen Besitzer, Daniel Kissling. Dank eines Tipps vom Kieler Whisky Club konnten wir eine weitere Rarität in das Archiv aufnehmen. Es handelt sich um einen 1897er Ardbeg von J.G. Thomson. Wir das nötige Kleingeld hat, kann diese Flasche sogar noch erwerben.
 
24/01/01    Es ist geschafft! Die 200er Marke ist durchbrochen! Als weiteren Erfolg können wir vermelden, das die Abfüller Adelphi und Vintage Malt Co. nun lückenlos in unserem Archiv dokumentiert sind.
 
20/01/01    Ab sofort steht Ihnen unser neues Ardbeg Forum zur Verfügung. Hier können Sie uns Informationen fürs Archiv übermitteln, sich mit anderen Whisky-Freunden austauschen oder Lob und Kritik zu unserer Webseite posten. Bitte machen Sie regen Gebrauch von unserem Forum, denn es lebt von Ihrer Teilnahme!
 
16/01/01    Was für ein Tag!. Durch einen glücklichen Umstand konnten wir heute die Daten eines japanischen Ardbeg Sammlers beschaffen. Insgesamt 30 neue Abfüllungen und eine Menge Bildmaterial konnten dem Archiv hinzugefügt werden. Dabei sind auch viele Raritäten und unbekannte Abfüller. So zum Beispiel Durthie & Co. oder Abfüllungen der SMWS. Einige echte Raritäten finden Sie in der neuen Rubrik Diverse Abfüllungen. Hier sind wir auch auf Ihre Hilfe für weitergehende Daten angewiesen.
 
09/01/01    Mit dem heutigen Update wurde der Preisvergleich auf den aktuellen Stand gebracht. Außerdem ist der erste Teil unserer Whisky-Links jetzt online. Zum Start finden Sie in den Rubriken Shops und Clubs die wichtigsten Links mit einer kurzen Beschreibung und Bewertung. Die Rubrik Destillerien wird in den nächsten Tagen folgen. Weitere Rubriken sind natürlich auch schon geplant.
 
08/01/01    Der heutige Tag brachte insgesamt 11 neue Einträge und zahlreiche Lücken konnten gefüllt werden. Besonders interessant: Vom 1885er Ardbeg ist eine zweite Abfüllung aufgetaucht. Ein Sammler aus der Schweiz hat sich bei uns gemeldet und konnte uns auch mit näheren Angaben versorgen. Bei dieser sehr raren Abfüllung handelt es sich um eine original Ardbeg-Abfüllung, die noch von Alexander Mc Dougall & Co. abgefüllt wurde.
 
03/01/01    Dank der zahlreichen Mithilfe von Ardbeg-Freunden auf der ganzen Welt, ist das Archiv inzwischen auf auf über 150 Einträge angewachsen. Vielen Dank für die Einsendungen und allen unseren Lesern ein gutes neues Jahr.
 
  Das Jahr 2000 (Zur History 2003 / Zur History 2002 / Zur History 2001)
 
04/12/00    Noch einmal hat uns Sir Ardbeg kräftig unterstützt und so konnten wir bei den Signatory-Abfüllungen einen starken Zuwachs verzeichnen. Außerdem sind seit heute die Sektionen Destillerie, mit Infos über Ardbeg, sowie die erstem Whisky-Links online. Viel Spass!
 
02/12/00    Heute geht unser besonderer Dank an Sir Ardbeg alias Dirk, der uns eine Menge Fotos aus seiner Sammlung zur Verfügung gestellt hat und uns auch künftig unterstützen will. Wer mehr über Sir Ardbegs Sammlung erfahren will, der kann Dirks Homepage besuchen.
 
01/12/00    Ab sofort werden im Archiv auch die Freunde von Miniatur-Flaschen auf Ihre Kosten kommen. Die ersten Minis von Ardbeg und Signatory sind bereits im Archiv. In den nächsten Wochen sollten noch mehr Daten folgen, aber auch hier sind wir wieder auf Ihre Hilfe angewiesen.
 
30/11/00    Die englischen Seiten sind online! Die reinen Infoseiten sind komplett in englisch. Beim Archiv selbst werden die selben Files wie für die deutschen Seiten verwendet. Diese sind aber zweisprachig aufgebaut.
 
29/11/00    Ein paar neue Einträge und zehn neue Bilder sind dazugekommen. Außerdem wurden im Ardbeg Preisvergleich zwei neue Läden aufgenommen (Celtic und Whisky Wizard). Inzwischen liegt uns die Zusage der Kyrburg vor, uns ergänzende Informationen fürs Archiv zu liefern. Da sich dort auch das Whisky-Museum befindet, sollte das unsere Files um wertvolle Informationen bereichern.
 
27/11/00    Neue Bilder und ein paar Preise kommen dazu. Wichtigster Punkt des Tages: Der Preisvergleich ist online. Hier finden Sie aktuelle Händlerangebote für diverse Ardbeg-Abfüllungen gegenübergestellt. So können Sie auf einen Blick den günstigsten Anbieter finden. Und hier gehts zum Preisvergleich!
 
26/11/00    Das Ardbeg-Archiv geht online. Die ersten Detailansichten sind mit Bildern verfügbar. Mehr Bilder und erste Preisangaben werden in den nächsten Tagen folgen.
 
23/11/00   Die Webseite www.whisky-files ist freigeschalten, und die Startseite des ersten Ardbeg Whisky Archivs geht endlich online!